Willkommen im ATIX Blog

Konfigurationsmanagement über verschiedene Netze mit AWX ATIX blog

Konfigurationsmanagement über verschiedene Netze mit AWX

Auf den Chemnitzer Linux-Tagen 2023 hat Ottavia Balducci, IT Consultant bei ATIX, die Vorteile von AWX präsentiert. AWX ist ein Tool, mit dem sich Hosts mit Ansible konfigurieren lassen. Insbesondere bei größeren Organisationen ist es deswegen sehr beliebt. AWX ist Open Source, vollkommen anpassbar, hat eine Web-UI, REST API, RBAC, CI/CD … Es gibt viele Gründe, sich für die Arbeit mit AWX zu entscheiden.
systeme mit ansible konfigurieren

Systeme mit Ansible konfigurieren

Mit Ansible kann man verwaltete Systeme innerhalb von orcharhino konfigurieren. Unsere aktuelle Dokumentation gibt es hier. Ansible ist ein Tool für Automatisierung und Konfigurationsmanagement. Es benötigt weder Client noch Daemon und arbeitet ausschließlich mit Python und SSH. Ansible besteht aus einem Kontrollknoten, z.B. einem Notebook, einer Workstation oder einem Server und verwalteten Knoten, also den Systemen in seinem Inventar. Mit Ansible lassen sich Systeme ähnlich wie mit Puppet und Salt konfigurieren.

Registers und Makros in Vim

Auf den Chemnitzer Linux-Tagen 2023 war die ATIX natürlich wieder mit von der Partie! Unser Senior IT Consultant Jan Bundesmann hat in seiner Präsentation über Registers und Makros in Vim gesprochen.
New Adventures in ArgoCD atix blog

New Adventures in ArgoCD: Automatisieren des Automatisierens

ArgoCD ist ein wunderbares CICD Tool, um Git-basierte Kubernetes Deployments zu erleichtern. Helm ist eine mit gutem Grunde verbreitete Lösung, um komplexe Kubernetes Deployments zu vereinfachen und an den eigenen Bedarf anpassen zu können. Es wird sogar von Argo per se unterstützt. Man kann sich nichts Besseres wünschen als eine Kombination der beiden. Oder?

Cloud-Ready mit Go (Golang)

Digitalisierung ist ein großes Thema der heutigen Zeit. Immer mehr Unternehmen wollen beispielsweise ihre internen Prozesse oder Services für Kunden und Kundinnen digitalisieren und optimieren. Oft müssen sie dem wachsenden Kundschaftsstrom durch Skalierbarkeit ihrer Anwendungen standhalten. Dabei fallen im Erstgespräch oft die Wörter Cloud und Kubernetes. Über einen Microservice-orientierten bzw. Cloud-nativen Entwicklungsansatz, beispielsweise mit Golang, wird gar nicht erst gesprochen.

ATIX bei den Chemnitzer Linux-Tagen 2023

Dieses Jahr wird ATIX am Config Management Camp 2023 mit einem eigenen Stand und mit mehreren Speakern teilnehmen! Wir freuen uns darauf, alle in Gent zu treffen! Dieses Jahr werden 4 Mitglieder der ATIX-Crew Vorträge halten!
openshift foreman

OpenShift mit Foreman installieren

Wenn man weiß, wie man CoreOS installiert, ist die Installation von OpenShift 4 ganz einfach. Man kann CoreOS-Systeme mit Foreman bereitstellen. In seinem Vortrag auf dem Config Management Camp 2023 erklärte Jan, wie das geht, welche Hindernisse es gibt und wie man mit dieser Lösung ein OpenShift Cluster einrichtet.
Live patching und Foreman

Live Patching und Foreman und wie die beiden zusammenpassen

Patches und kritische Updates auf Linux-Kernel installieren, ohne das System neu zu starten, die Betriebszeit maximieren und kritische Sicherheitsupdates und wichtige Bugfixes durchführen: In seinem Vortrag zeigte Bernhard, wie man diese Technologie mit Foreman kombiniert und nutzt.
pulp_deb

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von pulp_deb

Das pulp_deb-Plugin tritt in eine neue Phase des Software-Lebenszyklus ein, und wir möchten, dass Sie uns sagen, worauf sich die Entwicklung des Plugins konzentrieren soll! Wir werden Sie über die neuesten Funktionen und den Weg dorthin informieren, aber der Schwerpunkt liegt auf der Frage, was wir als nächstes vorhaben.

orcharhino und SecureBoot

Heutzutage ist Sicherheit in der IT ein Muss. Obwohl orcharhino hauptsächlich für das Lifecycle Management von Servern entwickelt wurde, benötigen immer mehr Kunden die unbeaufsichtigte Provisionierung und das Lifecycle Management von Laptopsystemen. Dies bedeutet oft, dass SecureBoot aktiviert werden soll. In diesem Artikel möchten wir SecureBoot kurz vorstellen und erklären, warum es schwierig ist, die Welten von orcharhinos unbeaufsichtigter Provisionierung und SecureBoot zu kombinieren.
Atux kontakt

ATIX kontaktieren

Bei Fragen zu unseren Produkten und Leistungen oder allen anderen Themen stehen wir selbstverständlich gerne zur Verfügung.