Puppet for Windows Training

Aufgrund der aktuellen COVID-19 Situation werden die Schulungen Online stattfinden.

Beschreibung

Für Windows-Administratoren gestaltet sich der Einstieg ins Konfigurationsmanagement mit Puppet etwas anders als für Linux-Administratoren. Shell-Kommandos und -Skripte sind unter Linux von Anfang an Mittel der Wahl, unter Windows etabliert es sich erst langsam. Außerdem bietet die Puppet Community sehr viel weniger vorgefertigte Module für Windows als für Linux, die noch dazu auf sehr grundlegende Aufgaben zugeschnitten sind. Das hat zur Folge, dass Windows-Administratoren deutlich mehr Puppet-Code selbst schreiben müssen, allerdings auf bekannte Windows-Ressourcen zugreifen können

Das Training „Puppet for Windows“ legt seinen Schwerpunkt auf Grundlagen der Puppet-Syntax, Arbeitsweise (Code-Entwicklung, Versionierung, Automatisierung) und Modul-Entwicklungsstrategien.

Puppet for Windows – Fast Track

In unserem Puppet-Training für Windows-Administratoren lernen Teilnehmer die Grundlagen des Konfigurationsmanagementtools Puppet kennen, erproben die Arbeitsweise unter Windows damit und erfahren die Besonderheiten beim Einsatz unter Windows.

Puppet for Windows – Extended

In unserer Puppet for Windows Extended Schulung werden den Teilnehmern die Inhalte der Fast Track Schulung vermittelt, allerdings kann, mithilfe des zusätzlichen Tages, detaillierter auf die Inhalte, sowie individueller und ausführlicher auf die (zusätzlichen) Fragen und Problemstellungen der Teilnehmer eingegangen werden.

Inhalt

  • Die Teilnehmer lernen folgendes kennen:
  • Konfigurationsmanagement in einer Master-Client-Infrastruktur
  • Puppet-Syntax und -Ressourcen
  • Umgang mit den Werkzeugen git, pdk und VS Code
  • Windows-spezifische Puppet-Ressourcen
  • fortgeschrittene Sprachkonzepte

Preis

1.150,- € zzgl. MwSt (online)

1.290,- € zzgl. MwSt

Preis

1.750, – € zzgl. MwSt (online) 

1.890,- € zzgl. MwSt

Ziele

Nach Abschluss des Kurses werden die Teilnehmer in der Lage sein, Puppet-Module für Windows zu entwickeln und Windows-Server in eine Puppet-Infrastruktur einzubinden.

Termine

11.05.2020 Montag – 12.05.2020 Dienstag

14.09.2020 Montag – 15.09.2020 Dienstag

30.11.2020 Montag – 01.12.2020 Dienstag

Anmeldung Puppet for Windows Fast Track

18.05.2020 Montag – 20.05.2020 Mittwoch

20.07.2020 Montag – 22.07.2020 Mittwoch

23.11.2020 Montag – 25.11.2020 Mittwoch

Anmeldung Puppet for Windows Extended

Vorraussetzungen

  • programmatischer Ansatz zur Windowssystemverwaltung:
      – PowerShell
      – Desired State Configurations (nicht zwingend)
      – Registry bearbeiten
  • Erfahrung mit Prozessen der Softwareentwicklung von Vorteil

Dozenten

Alle Puppet for Windows Schulungen werden von erfahrenen ATIX Trainern durchgeführt. Unsere Trainer haben umfangreiche Erfahrung mit Puppet in Kunden-Projekten gesammelt und sind auch in der Entwicklerkommunity aktiv.

This post is also available in: Englisch