Trainerprofil

Dr. Sebastian Oehlke

Seit über 10 Jahren begleitet Linux Sebastian im Berufsalltag. Dabei setzt der Terraform affine Consultant seinen Schwerpunkt auf Automatisierungslösungen und die Virtualisierung mit libvirt/kvm. Mit seinem Know-how und kreativen Lösungsansätzen vermittelt er Usern verschiedene Möglichkeiten den täglichen Arbeitsaufwand durch individuelle Automatisierungsprozesse zu verringern.

Das Einrichten und Testen von Storage Strategien zählt zu seinem persönlichen Interessensgebiet, in welches er sein Wissen aus eigenem Antrieb auch jenseits des Berufsalltags stetig erweitert. Sein impulsiver Wissensdrang stellt einen signifikanten Vorteil für viele Kunden dar. Denn er ist stets im Stande diese nach dem aktuellsten Stand der Technik zu beraten.

„Lasst uns die Grundlagen der Automatisierung lernen, um die Wüste der manuellen Arbeit in ein Paradies mittels IaC zu schaffen.“

Fachgebiete

  • Terraform
  • Ansible
  • Docker
  • Git & Gitlab CI
  • DevOps & Automation

Vorträge und Veröffentlichungen

ATIX IT-Artikel: Think tanks @ ATIX https://atix.de/think-tanks-atix/
media.ccc.de: Terraform – Ein Einblick der Möglichkeiten von Infrastructure-as-a-Code https://media.ccc.de/v/glt19-80-terraform-ein-einblick-der-mglichkeiten-von-infrastructure-as-a-code
FrosCon 2019: Lecture: Terraform – A more versatile tool, than you thought https://programm.froscon.de/2019/events/2365.html
FrosCon 2020: Lecture: When DecOps goes wrong https://programm.froscon.de/2020/events/2587.html
OSAD 2019: Terraform: Von der IT-Wüste zum Paradies
https://www.youtube.com/watch?v=kMKwv148DOU