Beiträge

orcharhino

User-Provisioned Infrastructure für OpenShift mit orcharhino

Kürzlich hat mich ein Teilnehmer einer Kubernetes-Schulung gefragt, ob sich dieses OpenShift mit dem orcharhino aufsetzen lässt. Er war bereits seit längerem orcharhino-Nutzer und mit dessen Automatisierungsmethoden vertraut, Kubernetes und insbesondere OpenShift waren ihm noch relativ neu. “Ja.”, antwortete ich und musste dann aber doch grübelnd und schweigend innehalten. Wir hatten das schon gemacht, aber das war OpenShift 3.

Weiterlesen

Workshops in da Cloud – Was Ansible, Docker und die GitLab CI/CD hierfür bietet

Ansible dient als Open-Source Programm dem Configuration-Management und der Automatisierung von Administrationsaufgaben. Es zeichnet sich durch eine strikte Trennung von Code und Parametern aus. Ziel ist die Abbildung von Infrastruktur als Code (Infrastructure-as-a-Code). Unter Befolgung der Best Practice Guidelines ist Idempotenz jederzeit gewährleistet. 

Terraform – Server-Management leicht gemacht

„Wir brauchen schnell einen Server!“ – Diesen Satz kennt wohl jeder Mitarbeiter einer IT-Abteilung. Oft wird auch gleich eine ganze Reihe an Servern benötigt. Diese müssen zusätzlich noch zahlreiche Anforderungen erfüllen und in kürzester Zeit eingerichtet werden. Das das Ganze oft alles andere als schnell geht, wissen wir wohl alle…