Schlagwortarchiv für: ansible münchen

ansible training

Ansible Trainings

Ansible Trainings


Ansible gewinnt in den letzten Jahren als Open-Source-Tool für Orchestrierung, Konfiguration und Administration in Rechenzentren immer mehr an Beliebtheit. Der erste Einstieg in Ansible ist recht unkompliziert, jedoch benötigt man bestimmte Kenntnisse, um alle Funktionen voll auszuschöpfen und diese individuell auf die eigenen Bedürfnisse anzupassen.
Hierfür bietet ATIX breite Trainingsangebote, die sich speziell nach persönlichen Kundenansprüchen richten.
Die Kurse „Ansible Fast Track Training“ und „Ansible Training – Extended“ sind für Teilnehmer gedacht, die bisher keine oder nur wenig Erfahrung mit Ansible haben. Das Advanced Ansible Training richtet sich an alle, die bereits erste Erfahrung mit Ansible gesammelt haben und ihr Wissen in der Thematik vertiefen möchten.
Unsere Trainer sind erfahrene IT Consultants, die unzählige Kunden bei der erfolgreichen Umsetzung von Projekten beraten haben. Die Trainings kombinieren Vorträge mit relevanten sowie praktischen Übungen aus dem Betriebs-Alltag. Nach Abschluss des Kurses sind die Teilnehmer in der Lage, Ansible selbst produktiv zu verwenden.

Meet our experts



Dr. Ottavia Balducci
IT-Consultant

Hier weiterlesen


Ansible Fast Track Training

Übersicht


Ansible bietet mit seinem Framework gerade Einsteigern die Möglichkeit schnell zum gewünschten Ergebnis zu kommen.
In der Ansible Schulung – „Fast Track“ lernen die Teilnehmer mit Ansible Infrastruktururen zu verwalten sowie die grundlegenden Konzepte und Best Practices von Ansible. Wie in all unseren Trainings kombinieren wir den theoretischen Teil mit zahlreichen praktischen Übungen, um den Trainingsstoff möglichst praxisbezogen zu vermitteln.

Vorraussetzungen


  • Grundlagen im Umgang mit Linux und Terminal (Dateien und Ordner anlegen und verwalten)
  • Umgang mit einem Terminaleditor wie vi(m), nano, emacs etc
  • Grundverständnis von SSH

Inhalte


  • YAML
  • Ad-Hoc Commands
  • Ansible Playbooks
  • Inventories
  • Zero-Downtime-Deployment
  • Tower Einführung
  • Ansible Debugging
  • Ansible und orcharhino

Preise


1.290,- € zzgl. MwSt

Aufgrund der aktuellen COVID-19 Situation werden die Schulungen Online stattfinden.


Termine


05.09.2022 Montag – 06.09.2022 Dienstag (SOLD OUT)

14.11.2022 Montag – 15.11.2022 Dienstag (SOLD OUT)

22.02.2023 Mittwoch – 23.02.2023 Donnerstag

09.05.2023 Dienstag – 10.05.2023 Mittwoch


Hinweis: Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, das Training bis zu zwei Wochen vor dem Termin bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl abzusagen/zu verschieben.

Anmeldung – Ansible Fast Track


Ansible Training – Extended

Übersicht


Ähnlich wie im Ansible „Fast Track Training“ lernen die Teilnehmer grundlegende Konzepte und Best Practices von Ansible, um damit Infrastrukturen zu verwalten. Das „Ansible Extended Training“ bietet darüber hinaus noch einen zusätzlichen Tag, bei dem der Trainer gezielt auf individuelle Fragen und Bedürfnisse der Teilnehmer eingehen kann. Auf diese Weise haben alle Teilnehmer die Möglichkeit praxisbezogene Situationen aus dem persönlichen Arbeitsalltag im Training zu besprechen.

Vorraussetzungen


  • Grundlagen im Umgang mit Linux und Terminal (Dateien und Ordner anlegen und verwalten)
  • Umgang mit einem Terminaleditor wie vi(m), nano, emacs etc
  • Grundverständnis von SSH

Inhalte


  • YAML
  • Ad-Hoc Commands
  • Ansible Playbooks
  • Inventories
  • Zero-Downtime-Deployment
  • Tower Einführung
  • Ansible Debugging
  • Ansible und orcharhino
  • Besprechung individuelle Themen

Preise


1.890,- € zzgl. MwSt

Aufgrund der aktuellen COVID-19 Situation werden die Schulungen Online stattfinden.


Termine


28.09.2022 Mittwoch – 30.09.2022 Freitag (SOLD OUT)

23.11.2022 Mittwoch – 25.11.2022 Freitag (SOLD OUT)

14.03.2023 Dienstag – 16.03.2023 Donnerstag

13.06.2023 Dienstag – 15.06.2023 Donnerstag

 


Hinweis: Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, das Training bis zu zwei Wochen vor dem Termin bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl abzusagen/zu verschieben.

Anmeldung – Ansible Extended


Ansible Advanced Training

Übersicht


Für alle fortgeschrittenen User eröffnet das Ansible Advanced Training neue Wege, um über den normalen Tellerand hinauszusehen. Ein fester Bestandtteil des Trainings ist die Erstellung von eigenen Filtern und Modulen. Zusätzlich lernen die Teilnehmer den Umgang mit Molecule und dem Ansible Role Test Framework. Selbstverständlich können alle Beteiligten ihre eigenen individuellen Themen einbringen, die sie mit unserem Experten ausarbeiten möchten.

An wen richten sich Ansible Advanced Trainings?


Das Advanced Ansible Training richtet sich an alle, die bereits erste Erfahrung mit Ansible gesammelt haben — zum Beispiel in unserem Ansible „Fast Track“ oder „Extended“ Training — und ihr Wissen in der Thematik vertiefen möchten.

Inhalte


  • Dynamische Inventories
  • Testen mit Ansible Molecule
  • Erstellen eigener Filter
  • Module Entwicklung
  • Ansible Collection Erstellung

Preis


690,- € zzgl. gesetzl. MwSt

Aufgrund der aktuellen COVID-19 Situation werden die Schulungen Online stattfinden.


Termine


13.09.2022 Dienstag (SOLD OUT)

06.12.2022 Dienstag (SOLD OUT)

08.02.2023 Mittwoch

19.04.2023 Mittwoch


Hinweis: Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, das Training bis zu zwei Wochen vor dem Termin bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl abzusagen/zu verschieben.

Anmeldung – Ansible Advanced


Dozent


Alle Ansible Trainings werden von erfahrenen ATIX Trainern durchgeführt. Unsere Trainer haben umfangreiche Erfahrung mit Ansible in Kunden-Projekten gesammelt und sind auch in der Entwicklercommunity aktiv.