Open Source Automation Day

Um was ging’s 2018?

Damit Sie einen besseren Eindruck davon erhalten, welche Themen Sie beim OSAD erwarten, wollen wir noch einmal einen Blick auf den OSAD 2018 werfen. Folgende Vorträge standen auf dem Programm: 

Warum sind Container Technologien heute so wichtig?

 

The case for Event-Driven Automation

 

Continuous Deployment mit opsi

 

Ansible – „Half of it nobody understands anyway“

 

Puppet im IT-DLZ

 

Automatisierte Linux-Wartungsarbeiten mit katprep

 

IT Automatisierung bei DM

 

SUSE CAAS

 

From Monolith to Microservices

 

Continuous Delivery rund um GitHub

 

Die Basis für Innovation – IT Automatisierung mit orcharhino

 

Graylog

 

Container vom Fließband

 

Automatisiertes Testen & Releasen von Softwarepaketen mit Katello & Ansible

 

SUSE Linux – Weil Freiheit einfach besser schmeckt

 

Ops hates containers! Why?

 

Apache Kafka®

 

Der Vorarbeiter lässt die Puppen tanzen

 

Infrastructure as Code oder warum OPS Automatisierung benötigen

 

Docker Enterprise im DevOps Kontext