WinRM & Ansible – Wege der Authentifizierung und Verschlüsselung

Ansible wird verwendet, um auf einfache Art und Weise eine Vielzahl von Systemen zu konfigurieren.  Die meisten Unternehmen nutzen dies, um ihre Linux-basierten Systeme zu managen.

OSAD HackDay 2019

Wer Am Tag nach den OSADs war es wieder so weit, die Entwicklungsabteilung bat zum HackDay rund um das Forman/Katello OpenSource Projekt ins ATIX Headquarter. 

Ansible Rollen testen mit Molecule

Einer der Vorzüge des Configuration Management Tools Ansible ist der einfach zu lesende sowie zu schreibende Code in YAML. Dazu gehört die Möglichkeit, seinen Code unkompliziert zu testen.

orcharhino Applicance

Die orcharhino Appliance für VMware ist ein vorkonfiguriertes orcharhino, dass in einer virtuellen Maschine bereits vorinstalliert ist und mit wenig Aufwand an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden kann. Die Appliance basiert auf einem CentOS 7 Linux und wird als OVA (Open Virtual Appliance / Open Virtual Archive) Paket ausgeliefert.

OSAD 2019: Behind the Scenes of the Open Source Automation Days.

Montag, 14.10.2019, früh morgens am Hilton Munich Airport: Nach monatelanger Vorbereitung starteten die Open Source Automation Days 2019 – in diesem Jahr mit einem Workshop-Tag und zwei Konferenztagen. Um das Ende vorweg zu nehmen: Auch in diesem Jahr war – wenn wir uns das Feedback der 150 Teilnehmern anschauen – Münchens größte herstellerunabhängige Open Source Konferenz […]

orcharhino meets Windows (Windows Netzwerk Deploy)

Seit Version 4.5.0 sind mit orcharhino Windows Installationen möglich. Damit können neben zahlreichen Linux Derivaten auch alle neueren Windows Versionen ab „Server 2012“ mit orcharhino installiert und gemanaged werden.

Die Tentakel des orcharhino – Deployen mit vielen Subnetzen

Manuelles und individuelles Einrichten bzw. Deployment von Servern ist eine mühselige Aufgabe. Doch Moment mal – es gibt ja orcharhino, der genau dies automatisiert. Mit unserem Tool zur Datacenter-Automatisierung lassen sich Hosts per Knopfdruck konfigurieren, provisionieren und deployen.

Improvisation ist alles – FrOSCon 2019

Step by Step zur FrOSCon14 – so könnte man den Weg der ATIX-Crew zur FrOSCon beschreiben. Nachdem wir die Free and Open Source Konferenz an der der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg bereits als Teilnehmer und Betreuer des Foreman Community Stands kennengelernt hatten, wollten wir nun mit einem eigenen Stand glänzen.

User Story: orcharhino @ APA-IT

Keyfacts: Tätigkeitsfeld: Komplettlösungen mit Fokus auf die Bereiche Media Solutions, IT-Outsourcing und Content Management Unternehmenssitz: Wien, Österreich Unternehmensdaten: Die APA-IT wurde 2002 gegründet und beschäftigt in Wien 140 Fachkräfte. Über die APA-IT GmbH: Die APA-IT Informations Technologie GmbH ist ein Tochterunternehmen der APA – Austria Presse Agentur. Sie betreibt die Infrastruktur der österreichischen Nachrichtenagentur sowie zahlreicher […]

Getrennt und schließlich doch vereint – die ATIX-Crew beim B2run 2019

 30.000 Starter, 1.500 Unternehmen – und wir mittendrin. Seit Jahren sind wir beim B2run in München immer wieder gerne dabei. Bereits vor dem offiziellen Start zum 6 km langen Lauf waren Teile der ATIX-Crew sportlich unterwegs und machten sich per Fahrrad von unserem Headquarter in Garching aus auf den Weg zum Treffpunkt am Olympiaturm.