Einträge von ATIX-Crew

Rancher: Neue Container für die (Server-)Farm – schnell und einfach

Um mit Rancher neue Stacks (=Applikationen bestehend aus mehreren Containern) zu starten, gibt es mehrere Möglichlichkeiten. Während es möglich ist, wie bei Docker die einzelnen Container über die Kommandozeile zu starten oder über docker-compose (siehe Teil 2), gibt es mit Rancher noch zusätzliche einfachere Möglichkeiten. In der Weboberfläche gibt es die Möglichkeit jeden Container einzeln […]

Rancher: Dirigieren eines Container-Rudels

Um Container insbesondere auf Clustern übersichtlich und einfach zu verwalten wurde Rancher entwickelt. Rancher wurde primär für Docker entwickelt und bildet über Cattle einen Cluster aus mehreren Servern (=Hosts) auf denen Docker läuft, aber auch Docker Swarm, Kubernetes und Mesos werden unterstützt.  In diesem Artikel wird auf diese Container-Umgebungen aber nicht weiter eingegangen, sondern der […]

Docker Swarm: Container im Rudel

Container sind Rudeltiere – sie treten meistens in größeren Mengen auf. Container sind Rudeltiere – sie treten meistens in größeren Mengen auf. Nachdem aber jede Maschine ab einer gewissen Menge an seine Grenzen stößt, möchte man die Container auf mehreren Servern verteilen. Um die Container auf einem Cluster zu verteilen, gibt es mehrere Möglichkeiten. Eine […]

Die ATIX auf den Chemnitzer Linux Tagen 2017 – Ein Bericht aus der Sicht unserer Lernenden

Wie sich am Wochenende vom 11.-12. März 2017 herausstellte war das „Lernenden-Projekt“ ein voller Erfolg! Unsere Auszubildenden und Dualen Studenten haben das erste Mal selber die volle Verantwortung für die Planung des Messeauftritts der ATIX auf den Chemnitzer Linux Tagen übernommen und mit Ihrem Motto „Überholt von Open Source“ tatsächlich überholt.

Software defined Storage

Wo hin damit? Diese Frage stellen sich nicht nur die Männer, die den Wagen einladen und deren Frauen mit immer mehr Gepäck ankommen. Auch IT-Experten, welche mit der Explosion an Daten dank Cloud und mobiler Geräte zurechtkommen müssen, stehen vor dieser Frage. Was brauchen wir für die Zukunft?

Selenium IDE – Automatisiertes Testen von Webanwendungen mit einem Browser

Selenium IDE ist ein Tool zum automatisierten Testen von Webanwendungen mit einem Browser. Alle Testschritte können einfach mit einer „Recording“ Funktion aufgenommen werden und bei Bedarf mit der „Play“ Funktion immer wieder durchgeführt werden. Gerade im Bereich der Entwicklung ist ein Testen der Funktionen unabdingbar geworden. Anwendungen werden immer mehr durch Browser gesteuert und weniger […]